powered by weltfussball.at

Uhrzeit 20.04.2018 18:30 Uhr Erste Liga 2017/2018 - 29. Spieltag

SV Ried

- : -

A. Lustenau

Schiedsrichter:
Harald Lechner (Österreich)
Keine Sorgen Arena (Ried/Österreich)
Zuschauer: N/A

20.04.2018 - 29. Spieltag
20:30 Kapfenberger SV - : - W. Innsbruck
18:30 FAC - : - TSV Hartberg
18:30 Blau Weiß Linz - : - SC Wr. Neustadt
18:30 SV Ried - : - A. Lustenau
18:30 WSG Wattens - : - FC Liefering

Letzte Aktualisierung: 23:28:12 aktualisieren

Herzlich willkommen zur 29. Runde Sky Go Erste Liga zum Spiel SV Ried gegen Austria Lustenau!

Zwei Punkte. So viel beträgt derzeit der Rückstand der SV Ried auf Relegationsplatz drei. Auf Rang zwei und somit den direkten Aufstieg, fehlen bereits sechs Punkte. Mit Thomas Weissenböck haben die Innviertler nun einen neuen Trainer präsentiert, der die Mission Aufstieg noch schaffen soll.

Der erste Step für Weissenböck heißt nun einmal Austria Lustenau. Die Mannschaft aus Vorarlberg ist in diesem Frühjahr eine absolute Wundertüte. Aus den acht Spielen im Jahr 2018 holten sie vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Das bedeutet aktuell Tabellenrang sechs.

Die SV Ried hat in dieser Saison noch nicht gegen Austria Lustenau verloren und steht unter anderem deswegen auch in der Favoritenrolle. Man darf sich auf ein spannendes Spiel freuen.

Um 18:30 ist Anpfiff in der Keine Sorgen Arena. Schiedsrichter der Partie ist Harald Lechner. Seine Assistenten an diesem Abend sind Stefan Pichler und Andreas Heidenreich.
  • Aufstellung

SV Ried

Bisher liegen keine Informationen zur Aufstellung vor.

A. Lustenau

Bisher liegen keine Informationen zur Aufstellung vor.
Trainer
Franz Schiemer Gernot Plassnegger