powered by weltfussball.at

Uhrzeit 25.11.2016 20:30 Uhr Erste Liga 2016/2017 - 19. Spieltag

A. Lustenau

2 : 4

LASK

Schiedsrichter:
Rene Eisner (Österreich)
Reichshofstadion (Lustenau/Österreich)
Zuschauer: 2844

25.11.2016 - 19. Spieltag
20:30 A. Lustenau 2 : 4 LASK
18:30 Kapfenberger SV 0 : 3 SC Wr. Neustadt
18:30 W. Innsbruck 2 : 1 FAC
18:30 Blau Weiß Linz 0 : 0 WSG Wattens
18:30 FC Liefering 1 : 1 SV Horn

Letzte Aktualisierung: 00:39:15 aktualisieren

90' Fazit:
Eine spannende Partie geht in Lustenau zu Ende. Die Austria verliert zuhause gegen den LASK mit 2:4. Obwohl die Lustenauer in der Schlussphase auf 2:2 stellen konnten, zog dann der LASK kurz vor Schluss endgültig mit einem Kraftakt davon. Ein Doppelschlag durch Gartler und Miesenböck besiegelte die Pleite für den einsitgen Tabellenführer. Der LASK setzt sich mit diesem Sieg an die Tabellenspitze und blickt nun positiv auf die letzte Runde vor der Winterpause. Die Austria hingegen haderte sichtlich mit dem Spielverlauf.
90' Spielende
90' Gelbe Karte für Jodel Dossou (Austria Lustenau)
Bei einem Gerangel wird der Übeltäter schnell ausgeforscht. Dossou sieht Gelb.
89' Gelbe Karte für Christoph Stückler (Austria Lustenau)
Hartes Foul gegen Fabian Miesenböck. Das ist zu Recht eine Gelbe Karte.
88' Tooor für LASK Linz, 2:4 durch Fabian Miesenböck
Die endgültige Entscheidung. Fabian Miesenböck macht das 4:2 und damit versetzt er der Austria den Todesstoß. Davon können sich die Grünen nicht mehr erholen.
86' Tooor für LASK Linz, 2:3 durch René Gartler
Unglaublich, das 3:2 für den LASK. Eine Ecke wird per Kopf auf das Lustenau-Tor verlängert. Gartler steht bereit und spitzelt den Ball ins Netz.
84' Wie geht die Partie hier weiter? Wer holt sich den Sieg? Es bleibt spannend in Vorarlberg.
82' Tooor für Austria Lustenau, 2:2 durch Raphael Dwamena
... Der Eckball kommt genau an die erste Tor-Ecke zu Raphael Dwamena. Der köpft den Ball unhaltbar in die kurze Ecke. Riesenjubel bei den Fans in Lustenau. Die Austria hat es wieder mal geschafft.
81' Dwamena im Zweikampf mit Ramsebner. Das bringt den schsten Eckball für die Lustenauer...
79' Die Schlussphase bricht an, wird sich die Austria noch ein Remis erkämpfen können? Oder schaffen die Linzer den entscheidenden Schlag?
77' Flanke auf Raphael Dwamena. Der Stürmer schraubt sich hoch, setzt den Ball knapp neben den Kasten. Die Linzer geraten kurz unter Druck.
75' Einwechslung bei LASK Linz -> Fabian Miesenböck
75' Auswechslung bei LASK Linz -> Dimitry Imbongo Boele
73' Die Dynamik und das Tempo ist in dieser Zweiten Halbzeit weniger geworden. Der LASK zeigt nur noch wenig Offensivdrang. Der LASK verwaltet, die Austria kommt kaum nach vorne.
71' Der LASK führt weiterhin mit 2:1 und man hat das Gefühl, dass sich da in den nächsten Minuten nicht viel ändern wird. Die Linzer haben die Partie in der Hand.
69' Einwechslung bei LASK Linz -> Manuel Kerhe
69' Auswechslung bei LASK Linz -> Thomas Mayer
67' Die Partie flacht kurz etwas ab. Einige torchancen derL inzer bleiben ungenützt. Die Austria hingegen macht leider zu wenig für das Spiel.
65' Einwechslung bei LASK Linz -> Lukas Grgic
65' Auswechslung bei LASK Linz -> Rajko Rep
62' Gelbe Karte für Rajko Rep (LASK Linz)
Schlimmes Fol von Rajko Rep gegen Jailson. Der LASK-Spieler rüttelt da ordentlich an einem Ausschluss.
60' Einwechslung bei Austria Lustenau -> Jodel Dossou
60' Auswechslung bei Austria Lustenau -> İlkay Durmuş
58' Topchance für Raphael Dwamena. Bruno legt per Kopf im Vorwärtsgang für Dwamena ab. Der bekommt die Kugel, scheitert aber knapp am LASK-Keeper.
56' Einwechslung bei Austria Lustenau -> Jailson
56' Auswechslung bei Austria Lustenau -> Valentin Grubeck
54' Gelbe Karte für Christian Ramsebner (LASK Linz)
Foul vor dem eigenen Strafraum. Nicht wirklich heftig aber genug für den Schiedsrichter.
53' Paulo Otavio spielt über links zu Rene Gartler. Der zeigt einen schnellen Haken, bleibt dann aber in der Abwehr hängen.
51' Aber man muss schon sagen, dass der LASK hier nicht gerade mit viel Energie aus den Kabinen gekommen ist. Es fehlt irgendwie der letzte Biss.
50' Eine erste Topaktion von Dimitri Imbongo. Der Stürmer spielt sich an zwei Gegnern vorbei und versucht einen Weitschuss. Ohne Erfolg, der Ball geht knapp am Tor vorbei.
48' Nach dem verspäteten Anpfiff kommen die beiden Teams nur langsam in Form. Es dauert ein bisschen, bis die Austria und der LASK hier in Fahrt kommen.
46' Einwechslung bei Austria Lustenau -> Daniel Sobkova
46' Auswechslung bei Austria Lustenau -> Alexander Joppich
46' Die Zweite Halbzeit läuft.
46' Der Bereich wird gesäubert. Die Teams sind noch in den Kabinen. Aber in Kürze wird es weitergehen.
46' Jetzt wird es dem Schiedsrichter zu bunt. Er schickt die beiden Teams in die Kabine. Die Lustenauer Spieler versuchen die Fans zu beruhigen.
46' Der Anpfiff verzögert sich etwas, da die Fans einige Papierschnipsel auf das Feld werfen.
46' Anpfiff 2. Halbzeit
45' Halbzeitfazit:
Die Partie zwischen der Austria aus Lustenau und dem LASK hätte kaum spannender beginnen können. Die Gäste gingen durch einen Blitzschlag von Gartler in Führung. Postwendend jedoch der Ausgleich durch Raphael Dwamena. Danach waren viele spannende Szenen zu sehen. Beide Mannschaften drückten weiter mit viel Action. Dann kam es kurz vor der Pause zum 2:1 für den LASK. Torschütze war dabei Dimitri Imbongo. Der Stürmer köpfte den Ball nach Vorlage von Gartler ein. Danach warteten beide Teams buchstäblich auf die Pause. Spannende Partie im Reichshofstadion.
45' Ende 1. Halbzeit
43' Wieder ein schönes Zuspiel von Stückler auf Dwamena. Der verliert aber gegen drei Gegner verständlicherweise den Ball. Lustenau wieder etwas aktiver...
41' Die letzten Minuten vor der Pause gehören wieder den Linzern. Der LASK spielt sich immer öfter nach vorne. Die Austria hingegen wartet sichtlich ab.
39' Bitter. Das hat der Schiedsrichter nicht gesehen. Bei einem Zweikampf fährt Gartler seinem Gegner Stückler ins Gesicht. Und das im Linzer Strafraum. Kein Elfmeter.
37' Gelbe Karte für Peter Michorl (LASK Linz)
35' Gelbe Karte für Paulo Otávio (LASK Linz)
33' Tooor für LASK Linz, 1:2 durch Dimitry Imbongo Boele
2:1 für den LASK. Die Gäste wieder hier in Führung. Ein Freistoß dreht sich rechts hinaus zu Rene Gartler. Der gibt den Ball weiter aufs Tor und Knett verschätzt sich beim Fangversuch. Dimitri Imbongo nickt zum 2:1 ein.
31' ... Ilkay Durmuş will die Kugel gefühlvoll zur Mitte bringen aber der LASK-Keeper fängt den Ball sicher ab.
30' Rajko Rep foult den durchbrechenden Bruno. Freistoß für die Lustenauer Austria...
28' Die Bewegung bei den Lustenauern stimmt. Aus der Defensive heraus verschiebt man gut nach vorne. Aber Achtung auf die Konterangriffe der Oberösterreicher. Insgesamt eine spannende Mixtur.
26' Bruno gewinnt das Duell gegen Ramsebner. Er spielt den Ball scharf zur Mitte und die Linzer können gerade noch vor Dwamena mit vereinten Kräften retten.
24' Wer hier glaubt, dass es sich um einen passiven Kick in der zweithöchsten Spielklasse handelt, der irrt. Lustenau macht Druck, der LASK antwortet gebührend.
22' Immer wieder suchen die Lustenauer in der Spitze den Stürmerstar Raphael Dwamena. Der Torschütze zum Ausgleich bietet sich oft an und ist omnipräsent.
20' Wieder der LASK im Angriff. Ein weiter Pass auf Torschütze Gartler kommt knapp nicht an. Auf den Linzer angriff folgt sofort die Antwort der Lustenauer.
18' Wieder eine Schussmöglichkeit der Lustenauer. Christoph Stückler nimmt aus der Distanz Maß und scheitert beim Torhüter. Die Austria macht jetzt Druck und will hier unbedingt in Führung gehen.
17' Bruno entwischt links Felix Luckeneder. Pass auf Grabher, der flankt zur Mitte und Ilkay Durmuş scheitert beim Kopfballversuch.
14' Zusammenprall im Linzer Strafraum. Valentin Grubeck gegen Felix Luckeneder. Beide werden kurz behandelt aber die Partie läuft bereits weiter.
13' Beide Mannschaften haben ihr Visier sehr offensiv eingestellt. Zwei Treffer nach knapp zehn Minuten und es scheint, als ob hier noch mehr geht in Lustenau.
11' Es geht rund in dieser Anfangsphase im Reichshofstadion. Fabiano bekommt im Sechzehner den Ball und zieht aus der Drehung ab. Knapp vorbei. Die folgende Ecke bringt nur kurz Gefahr, denn Bolter klärt den Ball.
9' Tooor für Austria Lustenau, 1:1 durch Raphael Dwamena
Da ist der Ausgleich. Tolle Partie: Pius Grabher spielt den Ball schön in die Schnittstelle. Dort wartet Raphael Dwamena. Er dreht sich kurz und zieht dann fast unhaltbar in die rechte untere Ecke ab. Der Ball zappelt im Netz und das Rechshofstadion jubelt. 1:1!
7' Sichtlich angeschlagen wirken die Hausherren. Diesen schnellen Gegentreffer hat man so sicher nicht erwartet. Die Austria versucht sich aber zu fangen.
5' Mit der Führung im Rücken spielen die Linzer nun mit viel Selbstvertrauen in Lustenau. Aber Achtung. Die Austria ist bekannt dafür, Rückstände drehen zu können.
3' Wütende Proteste der Lustenauer. Sie wollen beim Sturmlauf von Thomas Mayer den Ball im Toraus gesehen haben. Fakt ist, der Treffer zählt.
2' Tooor für LASK Linz, 0:1 durch René Gartler
Blitzstart in Lustenau. Mayer setzt sich rechts an der Flanke gegen Joppich durch und spielt zur Mitte. Rene Gartler steht ideal und netzt sicher zum 1:0 ein.
1' Spielbeginn
Der Erste spielt gegen den Zweiten. Lustenau kann sich zum Winterkönig krönen. Mit einem Heimsieg gegen den LASK wäre das möglich.
Das Topspiel steht in den Startlöchern. Die Austria fordert den LASK. Für Spannung ist in jedem Fall gesorgt.
Herzlich willkommen zur 19. Runde der Sky Go Erste Liga beim Spiel Austria Lustenau gegen LASK Linz!

Das topspiel der Runde steigt im Reichshofstadion. Die Lustenauer Austria empfängt als Tabellenführer den Verfolger LASK Linz. Eine bestimmt spannende Partie, haben doch beide Teams nur ein Ziel: Den Aufstieg in die Bundesliga. Die Austria krönte sich zuletzt zum Herbstmeister und will diesen Titel auch über den Winter hinaus behalten. Für die vorarlberger kommt der heutige Gegner genau richtig. Die in Form befindlichen Lustenauer brennen förmlich auf das bevostehende Spiel gegen den Verfolger.

Die Linzer haben weiterhin ihr großes Ziel vor Augen. Der Aufstieg in die oberste Spielklasse. In dieser Saison soll das endlich gelingen, wobei man aktuell knapp hinter Leader Lustenau liegt - mit zwei Punkten Rückstand. Der Titelkampf wird demnach immens spannend, jedoch kann man von der heutigen Partie eine Art Vorentscheidung erwarten?
  • Aufstellung

A. Lustenau

1 C. Knett 2'  
5 C. Stückler 90'  
14 A. Joppich -46'
16 P. Haring  
22 M. Stark  
23 P. Grabher  
24 M. Bolter  
33 İ. Durmuş -61'
8 B. Souza  
9 V. Grubeck -56'
11 R. Dwamena  
17 D. Sobkova +46'
20 J. Dossou 90' +61'
7 Jailson +56'

LASK

31 F. Dmitrović  
15 C. Ramsebner 55'  
17 F. Luckeneder  
25 P. Otávio 34'  
26 R. Ranftl  
4 P. Michorl 37'  
8 Fabiano  
22 T. Mayer -70'
7 R. Gartler  
10 R. Rep 63' -66'
28 D. I. Boele -75'
3 M. Kerhe +70'
16 L. Grgic +66'
37 F. Miesenböck +75'
Trainer
Lassaad Chabbi Oliver Glasner