powered by weltfussball.at

Uhrzeit 26.05.2017 19:30 Uhr Erste Liga 2016/2017 - 36. Spieltag

Blau Weiß Linz

0 : 0

FC Liefering

Schiedsrichter:
Markus Hameter (Österreich)
Linzer Stadion (Linz/Österreich)
Zuschauer: 660

26.05.2017 - 36. Spieltag
19:30 FAC 3 : 1 Kapfenberger SV
19:30 SV Horn 1 : 2 LASK
19:30 WSG Wattens 2 : 2 A. Lustenau
19:30 Blau Weiß Linz 0 : 0 FC Liefering
19:30 SC Wr. Neustadt 1 : 3 W. Innsbruck

Letzte Aktualisierung: 14:12:17 aktualisieren

90' Fazit:
Aus und vorbei. Blau Weiß Linz und der FC Liefering trennen sich am 36. und letzten Spieltag der Sky Go Erste Liga Saison 2016/2017 mit 0:0. Aufgrund des Spielverlaufs geht dieses Ergebnis auch in Ordnung. Zwar hatten beide Clubs durchaus Möglichkeiten auf einen Torferfolg, aber manchmal will es eben einfach nicht sein. Möglicherweise war auch aufgrund der doch sehr langen Saison die letzte Konsequenz nicht mehr bei allen dabei. Die Spieler haben sich nun erstmal Urlaub verdient. Liefering beendet die Saison übrigens auf Rang zwei und Blau Weiß Linz auf Platz sieben. Das wars von hier, einen schönen Abend noch.
90' Spielende
90' Hier wird noch ein bisschen an der Uhr gedreht. Für Tobias Pellegrini ist Furkan Yiğit neu dabei.
90' Einwechslung bei FC Blau Weiß Linz -> Furkan Yiğit
90' Auswechslung bei FC Blau Weiß Linz -> Tobias Pellegrini
90' Erster Wechsel bei Blau Weiß Linz und der ist durchaus ungewöhnlich. Für Markus Blutsch kommt Markus Babler mit der Nummer 4. Babler ist eigentlich Co-Trainer beim Club.
90' Einwechslung bei FC Blau Weiß Linz -> Markus Babler
90' Auswechslung bei FC Blau Weiß Linz -> Markus Blutsch
88' Die Fans feuern die beiden Teams noch einmal an, aber so wie es aussieht wird hier nicht mehr viel passieren.
85' Fünf Minuten geht es noch in der regulären Spielzeit.
83' Langsam aber sicher läuft die Zeit ab. Ein Unentschieden wäre zum jetzigen Zeitpunkt auch fair.
80' Gelbe Karte für Ante Anić (FC Blau Weiß Linz)
Wegen eines etwas zu rustikalen Fouls an Mergim Berisha.
80' Inzwischen werden die Zweikämpfe ein bisschen zu hart. Die Spieler müssen aufpassen, damit sich hier niemand verletzt.
78' Gelbe Karte für Markus Blutsch (FC Blau Weiß Linz)
Für ein Foul an Maximilian Schuster.
76' Unglaublich! Masaya Okugawa dribbelt mit gefühlter Überschallgeschwindigkeit nach vorne und hat nur noch den gegnerischen Torhüter vor sich. In dem Moment, wo er ihn umkurven wollte rutscht er aus, aber der Ball rollt dennoch in Richtung Tor. Irgendwie kratzt ihn ein Linzer noch von der Linie.
75' Gelbe Karte für Gideon Mensah (FC Liefering)
Der junge Mann aus Ghana kommt gegen Tobias Pellegrini zu spät. Die Verwarnung ist die richtige Entscheidung.
75' Nach einer Flanke von links köpft Okugawa den Ball wirklich ideal zur Mitte. Dort steht Nicolas Meister gut positioniert, köpft den Ball aber aus wenigen Metern daneben.
73' Einwechslung bei FC Liefering -> Smail Prevljak
73' Auswechslung bei FC Liefering -> Alexander Schmidt
72' Guter Spielzug. Nach einem guten Pass von Pellegrini steht Markus Blutsch plötzlich alleine vor dem Tor. Luan Leite kann ihn aber noch entscheidend abgrätschen.
71' Gleich wird es noch einen Wechsel geben.
68' Nach wie vor konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen. Die Partie steht auf Messers Schneide.
66' ...Wieder nichts. Aus den Standardsituationen konnte heute bisher noch absolut kein Kapital geschlagen werden.
66' Vielleicht jetzt. Ecke FC Liefering...
64' Klaus Schmidt hat übrigens noch alle Wechseloptionen offen. Vielleicht würde seinem Team ein frischer Wind nicht schaden.
63' Der etwas angeschlagen wirkende Emir Karic geht ebenfalls raus. Für ihn ist nun Nicolas Meister neu dabei.
61' Einwechslung bei FC Liefering -> Nicolas Meister
61' Auswechslung bei FC Liefering -> Emir Karic
61' Das muss einfach besser gehen. Die Heimmannschaft greift mit vier Spielern an und Liefering hat nur noch zwei Spieler hinten drin. Sinisa Markovic schafft es aber tatsächlich einen Gegenspieler anzuschießen und somit nichts aus der Chance zu machen.
59' Auf diesem Wege nochmals gute Besserung an Bojan Lugonja. Für ihn kommt Luan Leite neu auf den Rasen.
58' Einwechslung bei FC Liefering -> Luan Leite
58' Auswechslung bei FC Liefering -> Bojan Lugonja
57' Der Mann mit der Nummer 49 geht einmal vom Feld. Das Spiel läuft inzwischen weiter.
57' Bojan Lugonja sitzt auf dem Rasen und muss behandelt werden. Man kann ihm nur wünschen, dass er sich nicht verletzt hat.
55' Carlos Coronel wird mit einem satten Schuss aus großer Distanz geprüft und lässt das Spielgerät prallen. Zum Glück aus Sicht des FC Liefering steht kein Blau Weiß Linz-Spieler an der richtigen Stelle.
53' Die Gäste haben die Spielführung nun einmal an sich gerissen. Mal sehen was sie daraus machen können.
51' Daniel Kerschbaumer bringt den Ball von der rechten Seite mit viel Geschwindigkeit zur Mitte, Sandro Ingolitsch ist aber zur Stelle und kann klären.
50' Auch Masaya Okugawa ist nach wie vor dabei. Der Japaner hat sich kurz vor der Pause den linken Fuß böse verdreht.
48' Wechsel gab es zur Pause übrigens keine.
46' Weiter gehts in Linz.
46' Anpfiff 2. Halbzeit
45' Halbzeitfazit:
Pause in der oberösterreichischen Hauptstadt. Zwischen Blau Weiß Linz und dem FC Liefering steht nach 45 Minuten 0:0 auf der Anzeigetafel. Dieser Zwischenstand macht nach diesem Spielverlauf auch ein wenig Sinn. Beide Clubs sind bemüht hier etwas nach vorne zu machen, scheitern aber oft an sich selbst. Meistens geht der letzte Pass sofort zum Gegner oder es kommt gar nicht dazu. Wenn eines der beiden Teams dieses Spiel noch gewinnen will, muss eine Leistungssteigerung her. Gleich geht’s weiter.
45' Ende 1. Halbzeit
45' Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45' Obwohl der Japaner heftig umgeknickt ist, kann er wohl weitermachen. In der Pause ist genügend Zeit für eine Untersuchung.
44' Masaya Okugawa liegt auf dem Rasen und hält sich das Knie. Hoffentlich ist dem Spieler mit der Nummer 9 hier nichts passiert.
42' ...Kläglich. Mergim Berisha tritt an, aber Hidajet Hankič braucht sich nicht einmal wirklich zu bewegen um diesen Ball zu halten.
41' Jetzt könnt noch etwas gehen. Felix Huspek holt Emir Karc etwa 25 Meter vor dem Tor von den Beinen. Dafür gibt es Freistoß für den FC Liefering...
39' Gute Chance für die Heimmannschaft! Nach einer Flanke von der rechten Seite setzt Tobias Pellegrini zum Kopfball an. Der Mann mit der Nummer 90 setzt das Spielgerät aus wenigen Metern nur knapp daneben.
37' Warum nicht? Rami Tekir versucht es einmal aus der Distanz, aber sein Schuss wird abgeblockt. Die Idee war aber nicht schlecht.
35' Ebenfalls eine eher sinnlos Aktion. Mergim Berisha hechtet einem Ball nach, aber Blau Weiß-Torhüter Hankič schirmt den Ball gut ab uns lässt ihn ins Aus rollen. Als der Ball schon weg war, gibt ihm Berisha noch einen Schubser. Auch hier hätte er sich über eine Gelbe Karte nicht beschweren dürfen.
32' Sinisa Markovic ist einer der auffälligsten Spieler bis dato. Der Mann mit der Nummer 18 war an jeder nennenswerten Aktion für die Heimmannschaft beteiligt.
30' Inzwischen ist eine halbe Stunde um. Keines der beiden Teams hat Feldvorteile.
28' ...Die Hereingabe von Emir Karic ist viel zu kurz und landet sofort bei den Blau Weiß-Profis.
27' Sandro Ingolitsch holt die nächste Ecke für die Gäste heraus...
26' Das muss die Führung sein! Maximilian Schuster und Mergim Berisha haben nur noch den gegnerischen Torhüter vor sich. Aber anstatt einfach abzuschließen, wollen die beiden das Leder ins Tor tragen. Am Ende landet der Ball beim Gegner.
24' Auffällig viele Fehler passieren dem FC Liefering bei der Spieleröffnung. In der Bewegung nach vorne gab es schon einige Flanken, die meterweit ihr Ziel verfehlt haben.
22' Die Hausherren spielen nun ein wenig mutiger nach vorne. Wenn man gegen den FC Liefering Erfolg haben will, dann muss man auch in Bedrängnis einen kühlen Kopf bewahren können.
20' Strittige Szene. Tobias Pellegrini kommt im gegnerischen Strafraum zu Fall, aber die Pfeife des Schiedsrichters bleibt stumm. Kontakt war wohl da, aber zu wenig.
18' Gelbe Karte für Emir Karic (FC Liefering)
Was für eine dumme Aktion? Ante Anić dribbelt mit dem Ball aus dem eigenen Strafraum. Emir Karic sieht, dass er nicht mehr rankommt und versucht ihm hinterher zu treten. Dafür gibt es völlig zurecht die erste Verwarnung in diesem Spiel.
16' Eine Viertelstunde ist vorbei. Die Vorstellungen der beiden Vereine bis hierher ist ordentlich, aber es gibt noch viel viel Luft nach oben. Vor allem von den Gastgebern muss eigentlich mehr kommen.
14' ...Der Ball kommt hoch und weit hinein, aber an Freund und Feind vorbei.
14' Jetzt bekommt auch der FC Liefering erstmals eine Ecke zugesprochen...
13' Was hier noch fehlt ist die letzte Genauigkeit. Im letzten Angriffsdrittel unterlaufen beiden Mannschaften noch viele Fehlpässe.
11' Auf der anderen Seite wird Sinisa Markovic nur halbherzig an der Strafraumgrenze attackiert und sucht auch den Abschluss. Der Ball reißt ihm aber völlig ab und geht ins Niemandsland.
9' Etwas zu optimistisch. Sandro Ingolitsch flankt über das halbe Feld in Richtung Rami Tekir. Der Ball ist etwas zu weit.
7' ...Der wird kurz angespielt und Tobias Pellegrini dribbelt mit dem Ball zur Mitte. Am Ende schließt er auch ab, allerdings klar neben das Tor.
7' Es gibt wieder Eckball für Blau Weiß Linz...
5' Gideon Mensah flankt von der linken Seite einmal zur Mitte, aber Blau Weiß-Goalie Hidajet Hankič pflückt den Ball aus der Luft.
4' Wie ein sportlich belangloses Spiel präsentieren sich die beiden Teams bis hierher nicht. Es herrscht ein hohes Tempo.
3' ...Sinisa Markovic führt aus, aber gefährlich wird es nicht.
3' Ecke für die Heimmannschaft...
2' Mergim Berisha wird gleich einmal toll in Szene gesetzt und ist plötzlich alleine vor dem gegnerischen Tor. Der Angreifer schließt sofort ab, und scheitert an der Stange. Offenbar war er aber im Abseits und die Aktion wird daher abgepfiffen.
1' Los gehts in Linz. Hinein in eine spannende Partie.
1' Spielbeginn
Die Heimmannschaft hat Anstoß und somit den ersten Ballbesitz.
Angeführt vom Schiedsrichterteam kommen beide Clubs soeben auf den Rasen. Gleich rollt der Ball in der oberösterreichischen Hauptstadt.
Die Spieler und das Schiedsrichterteam nehmen soeben Aufstellung. In wenigen Minuten werden sie den Rasen im Linzer Stadion betreten.
In ein bisschen mehr als 15 Minuten gehts los. Die Spannung steigt.
Interessantes Detail am Rande: Bei den Gastgebern sitzt mit Markus Babler tatsächlich der Co-Trainer auf der Ersatzbank. Sollte er zum Einsatz kommen, wäre es sein Saison-Debüt in der Liga.
Für den Schiedsrichter am heutigen Abend, Markus Hameter, ist es übrigens Saisonspiel Nummer 8.
Außerdem wird Manuel Hartl den SKN St. Pölten verlassen und nach Linz zurückkehren. Der 31-Jährige hat einen Dreijahresvertrag in der Stahlstadt unterschrieben.
"Wir freuen uns sehr, dass Klaus den eingeschlagenen Weg weiter mit uns fortsetzt und die Mannschaft gemeinsam mit uns weiterentwickelt. Rund um ihn wollen wir ein schlagkräftiges Team formen. Es ist auch das erste Mal, dass ein Trainer beim FC Blau Weiß Linz einen längerfristigen Vertrag erhält. Wir verlassen somit den Weg der kurzfristigen Denkweise", sagt Sport-Vorstand David Wimleitner.
Bei den Oberösterreichern gab es im Vorfeld dieses Spiels eine wichtige Personalentscheidung zu vermelden. Trainer Klaus Schmidt hat einen Zweijahresvertrag unterzeichnet.
Bartłomiej Żynel, Nico Gorzel, Nicolas Meister und Smail Prevljak standen beim FC Liefering gegen WSG Wattens noch in der Anfangsformation. Für sie übernehmen heute Carlos Coronel, Maximilian Schuster, Alexander Schmidt und Mergim Berisha.
Bei den Linzern gibt es vier Veränderungen im Vergleich zur letzten Runde gegen den KSV 1919. Florian Maier, Lukas Gabriel, Thomas Hinum, Christopher Mandiangu stehen heute nicht in der Startformation. Dafür aber Felix Huspek, Thomas Jackel, Kevin Brandstätter und Stefan Haudum.
Die Aufstellungen sind wie immer unter Spielschema ersichtlich.
Herzlich willkommen zur 36. Runde der Sky Go Erste Liga. Am letzten Spieltag der Saison treffen der FC Blau Weiß Linz und der FC Liefering aufeinander!

Rein sportlich gesehen geht es in diesem Duell um nichts mehr, außer Punkte und Prestige. Während die Oberösterreicher die Klasse bereits fix gehalten haben, ist Liefering dem Vizemeistertitel sehr nahe.

Ausgeglichen ist die bisherige Saisonbilanz. Während die Linzer das erste Saisonduell am neuten Spieltag mit 0:2 verloren haben, folgte ein 1:1 an Spieltag 18. Den 7.April 2017 wird man beim FC Liefering aber wohl noch im Hinterkopf haben.

An diesem Spieltag wurden die Salzburger von Blau Weiß Linz mit 3:0 aus dem eigenen Stadion gefegt. „Entweder spielen wir befreit auf, oder die Luft ist draußen. Ich hoffe auf das Erstere“, so Trainer Klaus Schmidt vor dem Spiel.

Um 19:30 ist Anpfiff im Linzer Stadion. Schiedsrichter der Partie ist Markus Hameter. Seine Assistenten an diesem Abend Maximilian Weiß und Michael Obritzberger.
  • Aufstellung

Blau Weiß Linz

13 H. Hankič  
19 F. Huspek  
22 T. Jackel  
26 D. Kerschbaumer  
8 D. Mehmedovic  
10 A. Anić 80'  
18 S. Markovic  
20 K. Brandstätter  
23 S. Haudum  
24 M. Blutsch 77' -90'
90 T. Pellegrini -90'
4 M. Babler +90'
7 F. Yiğit +90'

FC Liefering

1 C. Coronel  
11 L. Meisl  
14 G. Mensah 74'  
19 E. Karic 17' -61'
22 S. Ingolitsch  
49 B. Lugonja -58'
9 M. Okugawa  
20 R. Tekir  
23 M. Schuster  
26 M. Berisha  
35 A. Schmidt -72'
3 L. Leite +58'
17 N. Meister +61'
45 S. Prevljak +72'
Trainer
Klaus Schmidt Thomas Letsch