powered by weltfussball.at

Uhrzeit 09.03.2018 18:30 Uhr Erste Liga 2017/2018 - 23. Spieltag

WSG Wattens

1 : 2

W. Innsbruck

Schiedsrichter:
Rene Eisner (Österreich)
Gernot Langes Stadion (Wattens/Österreich)
Zuschauer: 2669

09.03.2018 - 23. Spieltag
20:30 Blau Weiß Linz 2 : 2 SV Ried
18:30 TSV Hartberg 0 : 2 FC Liefering
18:30 FAC 0 : 3 SC Wr. Neustadt
18:30 WSG Wattens 1 : 2 W. Innsbruck
18:30 A. Lustenau 3 : 1 Kapfenberger SV

Letzte Aktualisierung: 17:46:19 aktualisieren

90' Fazit
Wacker Innsbruck gewinnt das Tiroler Derby bei Wattens mit 2:1. Die Innsbrucker drehen die Partie in der zweiten Spielhälfte durch Tore von Dedič und Vallci. Damit bleibt das Team von Trainer Karl Daxbacher an der Tabellenspitze. Wattens verspielt einen Punktegewinn in den letzten Minuten.
90' Spielende
90' Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90' Fast das 3:1, doch Dedič trifft per Kopf aus kurzer Distanz das Tor nicht.
90' Wacker spielt das routiniert und lässt nichts mehr zu.
89' Viel Zeit bleibt Wattens für den Ausgleich nun nicht mehr.
88' Tooor für FC Wacker Innsbruck, 1:2 durch Albert Vallci
Harrer wieder mit einer guten Ecke, an der zweiten Stange kommt Vallci zum Kopfball, der hoch links einschlägt. Große Freude bei den Innsbruckern, die schon wie in der Vorwoche das Spiel drehen.
88' Nächster Eckball für die Innsbrucker.
87' Eckball Wacker. Harrer mit der guten Flanke, Imbongo mit dem Kopfball - aber zu zentral.
85' Fast das 2:1 für Wattens! Pranter bedient Kovacec, der gut in den Strafraum zieht, aus aussichtsreicher Position aber drüberschießt.
84' Toure liegt nach einem unglücklichen Tackling von Rieder verletzt am Boden und muss behandelt werden. Er steht aber schon wieder.
82' Eckball Wacker. Harrer zirkelt den Ball zur Mitte, wo die Wattener klären.
80' Schöne Wacker-Kombination am linken Flügel. Imbongo schlussendlich mit der Chance auf den Abschluss, sein Schuss wird aber geblockt.
78' Auch Wattens wacht in der Offensive wieder auf. Hier kann noch alles passieren.
77' Wattens mit einer guten Schussmöglichkeit! Der Abschluss von Santin ist aber viel zu ungenau.
76' Die Innsbrucker drücken jetzt auf die Führung.
74' Tooor für FC Wacker Innsbruck, 1:1 durch Zlatko Dedič
Der Ausgleich für die Gäste! Der neu eingewechselte Rieder hat rechts im Strafraum viel Platz und legt zu Dedič ab. Der Stürmer bestätigt seine gute Form und trifft eiskalt ins linke Eck. Keine Chance für Oswald.
72' Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Martin Harrer
72' Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Stefan Rakowitz
72' Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Florian Rieder
72' Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Roman Kerschbaum
70' Einwechslung bei WSG Wattens -> Benjamin Pranter
70' Auswechslung bei WSG Wattens -> Lukas Katnik
70' Der Corner bringt nichts ein.
69' Wattens macht das sehr gut und lässt nur wenig zu. Es gibt Eckball.
67' Weiter Ball auf Imbongo, der Oswald foult.
65' 3150 Zuschauer sehen, wie Wacker aktuell kein Rezept findet.
64' Wattens jetzt deutlich besser im Spiel, die Hausherren gestalten dieses Derby nun ausgeglichener.
62' Knett faustet den Ball aus der Gefahrenzone.
61' Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Dimitry Imbongo Boele
61' Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Daniele Gabriele
61' Jetzt eine gute Freistoßmöglichkeit für Wattens an der rechten Strafraumgrenze.
60' Einwechslung bei WSG Wattens -> Florian Buchacher
60' Auswechslung bei WSG Wattens -> David Schnegg
58' Auf der Gegenseite plötzlich zwei gute Chancen für Wattens. Knett hält aber beide Male sicher.
57' Wacker wird besser. Vallci probiert es aus der Distanz - keine Probleme für Oswald.
56' Der Freistoß von Kerschbaum landet in der Mauer.
55' Gabriele holt einen Freistoß etwa 25 Meter zentral vor dem Tor heraus.
54' Wieder eine gute Freistoßmöglichkeit für die Innsbrucker. Die Flanke von Gabriele kommt aber zu kurz.
52' Der Eckball wird wieder kurz abgespielt, die Flanke geht knapp am langen Eck vorbei.
52' Gabriele mit der Flanke an die zweite Stange, wo der Volleyschuss von Dedič zur nächsten Ecke abgeblockt wird.
51' Gute Freistoßmöglichkeit für die Innsbrucker an der rechten Strafraumgrenze.
51' Die Innsbrucker spielen den Standard kurz aus, Rakowitz kommt von der Strafraumgrenze aber nicht mehr zum Abschluss.
50' Eckball Wacker.
49' Wacker übernimmt in den ersten Minuten nach Seitenwechsel das Kommando. Wattens hofft auf gefährliche Konterchancen.
46' Weiter geht's in Wattens!
46' Einwechslung bei WSG Wattens -> Roger Tamba M'Pinda
46' Auswechslung bei WSG Wattens -> Florian Toplitsch
46' Anpfiff 2. Halbzeit
45' Halbzeitfazit
Wattens geht mit einer 1:0-Führung gegen den FC Wacker Innsbruck in die Halbzeitpause. Die Innsbrucker waren über weite Strecken die etwas bessere Mannschaft, doch Wattens präsentierte sich vor dem Tor effizienter. Jurdík brachte die Hausherren nach einer schönen Aktion in Führung, der Tabellenführer ist nun in der zweiten Spielhälfte gefordert.
45' Ende 1. Halbzeit
41' Die daraus resultierende Ecke bringt nichts ein.
41' Jetzt sind die Innsbrucker gefordert! Rakowitz mit einer abgerissenen Flanke, die Oswald über die Latte drehen muss.
38' Tooor für WSG Wattens, 1:0 durch Milan Jurdík
Die Führung für die Hausherren! Toplitsch darf unbedrängt rechts in den Strafraum ziehen. Der Ball kommt zu Jurdík, der den Ball nach einer schnellen Drehung im linken Eck unterbringt. Schön gemacht!
37' Wattens wieder mit einer Offensivaktion! Katnik mit einem Schuss im Strafraum, Knett hält aber sicher.
36' Wacker jetzt mit einem Übergewicht, der Tabellenführer aktuell die leicht bessere Mannschaft.
34' Freistoß Wacker. Gabriele mit der Flanke, Wattens klärt.
33' Baumgartner mit einem hohen Rückpass zu Knett, der den Ball per Kopf nehmen muss. Nicht ungefährlich!
31' Eckball Wattens. Die Flanke von Toplitsch kommt gefährlich an die zweite Stange, wo der 19-jährige Leihspieler von Juventus, Oumar Toure, wartet. Bei seinem Debüt trifft er den Ball aber nicht richtig, die Innsbrucker klären.
29' Gute Möglichkeit für Wacker! Jamnig und Freitag kombinieren gut, der Schuss geht aber knapp vorbei.
26' Jamnig darf auf dem rechten Flügel flanken. Seine Hereingabe kommt aber zu ungenau.
25' Eckball Wacker. Gabriele bringt das Spielgerät ins Zentrum, wo Dedic ein Stürmerfoul begeht.
23' Freistoß Wacker. Gabriele zirkelt den Ball in den Strafraum, wo Dedic den Ball nicht kontrollieren kann.
20' Rakowitz legt auf Dedic ab, dessen Versuch aber aber geblockt wird. Gabriele bekommt den Abpraller, sein Weitschuss geht aber deutlich daneben.
19' Kerschbaum mit einem Distanzschuss, der aber links am Tor von Oswald vorbeigeht.
18' Die große Konterchance für Wattens! Toplitsch legt rechts auf Jurdik in den Strafraum, der aber komplett verstolpert. Chance dahin.
15' Gabriele und Freitag kombinieren gut, der Abschluss wird aber geblockt.
11' Schöne Kombination der Innsbrucker, ein Abschluss von Daniele Gabriele aus etwa 25 Metern fliegt aber doch deutlicher am rechten Kreuzeck vorbei.
10' Die Ecke fliegt an Freund und Feind vorbei ins Toraus.
9' Gutes Tempo in den ersten Minuten von beiden Mannschaften. Jetzt der nächste Eckball für Wattens.
6' Wattens mit einer starken Anfangsphase, übt sehr viel Druck auf die Gäste aus.
2' Die Flanke kommt gefährlich, doch Knett und Dedic können im Verbund klären.
2' Erster Eckball für Wattens.
1' Los geht's! Die Innsbrucker in Grün-Schwarz mit dem Anstoß, Wattens heute ganz in Weiß gekleidet.
1' Spielbeginn
Die Wacker-Fans mit einer beeindruckenden Choreographie.
Die Mannschaften haben bereits das Spielfeld betreten.
In Kürze rollt der Ball in Wattens!
Das letzte Derby in Wattens gewann Wacker mit 3:1, das bisher letzte Duell in Innsbruck konnten ebenfalls die Innsbrucker mit 1:0 für sich entscheiden.
Wattens-Trainer Thomas Silberberger ist motiviert: "Wir sind froh, dass es losgeht. Das Derby wird entschieden durch die Aggressivität gegen den Ball und die Kulisse. Wir wollen heute ein bisschen offensiver auftreten."
Wacker-Trainer Karl Daxbacher vor dem Spiel: "Wattens hat noch kein Spiel, das ist sicher kein Vorteil. Das Spiel muss am Spielfeld gespielt werden, das ist das Wichtigste. Die Rivalität ist groß, das Derby ist ganz wichtig für die beiden Vereine. Ich war nicht ganz zufrieden mit der Leistung in Lustenau, da wollen wir uns heute verbessern."
Für Wacker geht es um viel. Da der Klassenerhalt für die ganze Liga gesichert ist, kann Wattens frei aufspielen.
Wacker steht erstmals in dieser Saison an der Tabellenspitze. Die Innsbrucker verfügen mit nur 19 Gegentreffern in 22 Runden über die beste Defensive der Liga.
Die heutigen Aufstellungen gibt es wie gewohnt unter Spielschema.
Herzlich willkommen zur 23. Runde der Sky Go Erste Liga zum Spiel WSG Wattens gegen den FC Wacker Innsbruck!
Im ersten Tiroler Derby im Jahr 2018 scheinen die Rollen klar verteilt. Die Gäste aus der Landeshauptstadt stehen mit zwei Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze, die Wattener liegen bei einem Spiel weniger nur zwei Zähler vor dem Tabellenschlusslicht BW Linz auf Platz neun. Während die Innsbrucker in diesem Frühjahr bereits zwei Spiele in den Beinen haben - zwei Siege gegen Hartberg (2:0) und Austria Lustenau (2:1) - wurden beide bisherigen Begegnungen von Wattens verschoben.
Anpfiff ist um 18:30 Uhr im Gernot Langes Stadion. Schiedsrichter Rene Eisner wird die Begegnung leiten, seine Assistenten sind Robert Steinacher und Daniel Trampusch.
  • Aufstellung

WSG Wattens

25 F. Oswald  
4 D. Gugganig  
19 S. Neurauter  
9 S. Santin  
10 F. Toplitsch -46'
20 D. Kekez  
23 D. Kovacec  
32 D. Schnegg -60'
62 O. Toure  
11 L. Katnik -70'
21 M. Jurdík  
16 F. Buchacher +60'
7 B. Pranter +70'
52 R. T. M'Pinda +46'

W. Innsbruck

1 C. Knett  
13 M. Maak  
17 M. Schimpelsberger  
20 D. Baumgartner  
27 A. Vallci  
7 F. Jamnig  
8 R. Kerschbaum -72'
10 S. Rakowitz -72'
16 C. Freitag  
9 Z. Dedič  
21 D. Gabriele -62'
23 F. Rieder +72'
11 M. Harrer 89' +72'
18 D. I. Boele +62'
Trainer
Thomas Silberberger Karl Daxbacher